SOA Updates

Release Notes

ADITION Release Januar 2019

Dienstag, 12. Februar 2019, 8:00 Uhr

Der ADITION Universal Tag (AUT) verfügt ab sofort über folgende neue Funktionen:

  • Tagging und (Re-)Targeting: User können auf Basis der 1st-Party-UserID markiert und entsprechend ihres (Kauf-)Verhaltens gezielt wieder angesprochen werden.
  • Same Page Restrictions: Einschlüsse (bspw. Wallpaper-Auslieferungen) und Ausschlüsse (Vermeidung der gemeinsamen Auslieferung konkurrierender Werbetreibender auf einer PageImpression) werden über die 1st-Party-Cookies eingehalten.
  • Opt-out: Publisher können eine Opt-out-Funktion für den ADITION 1st Party Cookie auf ihren Webseiten implementieren, so dass User, die sich bereits ausgetragen haben, nicht erfasst werden.

GUI Screenshots:

Weiterführende Links:

Folgende Verbesserungen wurden im iOS AdSDK v42 durchgeführt:

  • HTTP Requests ohne Verschlüsselung zum Testen und Debuggen.
  • Same Page Restrictions: Mit dem neuen AdsPage-Objekt lässt sich der Seitenkontext(windowID) verwalten, so dass Ein- und Ausschluss-Targetings angewendet werden können.
  • Bugfix im Errorhandling bei fehlschlagenden Requests.

Bei Erstellung von Custom Autoreports kann nun das Startdatum der Reportlaufzeit in der Zukunft liegen.