SOA Updates

Release Notes

ADITION Release Mai 2018

Dienstag, 15. Mai 2018, 8:00 Uhr

Mit diesem Release wird die „Custom-Visibility-Ausweisung“ im Bereich „Custom Report“ der Classic-Report-Ausweisung angepasst. Ab diesem Zeitpunkt wird für den Custom-Visibility-Count nur eine Spalte zur Verfügung stehen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob eine Kampagne mehrere Werbemittel mit unterschiedlichen Custom-Visibility-Werten hinterlegt hat.

Durch die Zusammenführung zu einer Spalte wird der Custom-Report bei der Verwendung von unterschiedlichen Custom-Visibility-Einstellungen erheblich kompakter und übersichtlicher.

Wiki

Die Perspektive “Tagging Usage” stellt eine Abrechnungsgrundlage für die Datennutzung dar, wie sie typischerweise zwischen DMPs und Kundennetzwerken stattfindet. Folgende Änderungen wurden durchgeführt:

  • Dem defacto-Standard folgend, werden die Nutzungsvorgänge nun nach Targeting-Ausprägungen ausgewiesen.
  • Die Metrik “tagging_requests_unique” wurde entfernt. Zur Ausweisung von Nutzungsvorgängen steht die Metrik “tagging_requests” zur Verfügung.
  • Die Metriken “tagging_turnover_unique” und “tagging_turnover” wurden entfernt. Zur Ausweisung der (Daten-)Kosten, bitte das Reporting von Active Agent nutzen.

Wiki

Für eine bessere User-Experience wurde die Spaltenüberschrift im Bereich Campaign-Control fixiert. Hierdurch sehen Sie unabhängig von der Anzahl Ihrer aktivierten Campaign-Control-Kampagnen und unabhängig von der aktuellen Seite im Campaign-Control-Fenster immer die Spaltenüberschrift.

Wiki

Im Zuge der DSGVO sollen Seitenbetreiber darauf achten, dass sie auf ihren Disclaimer-Seiten einen eigenen, kundenspezifischen OptIn bzw. OptOut für ihr ADITION-Netzwerk anbieten.

Die hierfür notwendigen Tags zum Setzen oder Löschen eines OptOuts sowie die Abfrage des Optout-Status werden unter dem Menüpunkt Netzwerk-Einstellungen→Datenschutz ausgewiesen.

Kunden, für die OBA freigeschaltet ist, finden die Einstellungen zu OBA ebenfalls unter Netzwerk-Einstellungen→Datenschutz.

Wiki

  • Der Kapazitätsreport wurde optimiert und gibt von nun an noch verlässlichere Ergebnisse unter der Verwendung eines Länder-Targetings.