MINI fährt programmatische DOOH-Kampagne mit dem European Full Tech Stack von virtual minds

Plan.Net setzt zusammen mit 7Screen auf Programmatic Advertising und Geo-Targeting in der digitalen Außenwerbung. Die Kampagne läuft noch bis zum Jahreswechsel. Ermöglicht wird dies durch die technische Umsetzung seitens Active Agent (DSP) und Yieldlab (SSP) aus dem European Full Tech Stack by virtual minds.

Erster Teil der Kampagne sind Screens in Burger-King-Filialen (7Eat) in den zehn größten deutschen Städten. Der zweite Teil findet mit knapp 3.000 Screens im Innenbereich von über 360 Autobahn-Raststätten (7Highway) statt. Ziel für die Positionierung des „John Cooper Works Exterieur Pakets“ sind junge männliche Entscheider.

Die programmatische Ausspielung der Werbemittel wird von PREX, das Joint Venture für Programmatic Advertising von Plan.Net und Mediaplus, verantwortet. Die technische Lösung seitens der Demand- und Supply Side Plattformen stellen Active Agent und Yieldlab.

Weiterführende Links:

2018-02-20T10:34:53+00:00