Programmatische InTaxi-Werbung: Active Agent stellt die DSP-Lösung für Werbekampagne von M-net


PREX, TAXIdo.tv und mediascale setzen seit vergangener Woche die erste programmatische Kampagne für InTaxi-Werbung für den Münchener Telekommunikationsanbieter M-net um – und nutzen die DSP-Lösung von Active Agent, Teil des ADITION-Netzwerks.

Ein klarer Fokus der Kampagne liegt auf der gezielten Kundenansprache: „Als regionaler Telekommunikations- anbieter sind wir immer wieder auf der Suche nach innovativen Formen der regionalisierbaren Werbung. Von der laufenden InTaxi-Kampagne erhoffen wir uns Aufschluss darüber, wie gut bei digitaler Außenwerbung die gezielte lokale Ansprache funktioniert“, erklärt Wolfgang Wallauer, Bereichsleiter Business Unit Privatkunden bei M-net.

Programmatische InTaxi-Werbung’

Die Kampagne zeigt einmal mehr, was im Digital Out-of-Home Bereich möglich ist. Man darf also gespannt sein, welche Methoden in Zukunft neben Screens in Flughäfen, Einkaufszentren und Bahnhöfen – oder Taxis – bei der digitalen Außenwerbung noch zum Einsatz kommen.

Mehr zum Thema:

Programmatische Bewegtbildwerbung im Taxi – adzine.de
PREX realisiert für M-net erste programmatische InTaxi-Kampagne – serviceplan.net

Bildquelle: serviceplan.net

Print this pageEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Facebook
  • News Kategorien


  • Social Media


    • XING
    • linkedin
    • G+
  • Kontakt


    Neugierig? Wir beraten Sie gerne zum Thema Adserving und den vielen Vorteilen von ADITION.